„Willkommen. Und herzlichen Glückwunsch. Es freut mich, dass Sie es geschafft haben. Es war nicht einfach, so weit zu kommen, ich weiß. Ich vermute sogar, es war noch schwieriger, als Ihnen klar ist.

Damit Sie da sein können, mussten sich zunächst einmal ein paar Billionen unstete Atome auf raffinierte, verblüffend freundschaftliche Weise zusammenfinden und Sie erschaffen. Es ist eine hoch spezialisierte, ganz besondere Anordnung – wie wurde noch nie zuvor ausprobiert und existiert nur dieses eine Mal. Während der nächsten vielen Jahre (das hoffen wir jedenfalls) werden diese winzigen Teilchen klaglos an den Milliarden komplexer, gemeinschaftlicher Anstrengungen mitwirken, die notwendig sind, damit Sie unversehrt bleiben und jenen höchst angenehmen, allgemein aber unterschätzten Zustand erleben können, den man Dasein nennt.

Warum Atome so viel Mühe auf sich nehmen, ist eigentlich ein Rätsel. Ich oder du zu sein, ist auf atomarer Ebene kein lohnendes Erlebnis …“ *

Die folgenden Seiten beschäftigen sich auf ganz und gar nicht atomarer Ebene mit der fortschreitenden, nicht krankhaften Verzweisamung von Conny und mir, auch Hochzeit genannt. Ob es sich dabei um ein lohnendes Erlebnis handelt, werden wir später wissen. Jetzt freuen wir uns auf die Vorbereitung dieses Ereignisses und informieren Euch auf den folgenden Seiten über alles, was auch nur im entferntesten damit zu tun haben könnte.
* Aus: Bill Bryson "Eine kurze Geschichte von fast allem."
- Start -
Spiele mit Uns!
am 14. August 2004
Weinbergkirche - gezeichnet: Jörg Martin Schreiber